Jan2021: Letzte Meldung zur

Laufleistung der Dampflokomotiven 2020:
Die 5 Dampflokomotiven legten 2020 insgesamt 4'311 km zurück. Die HG 4/4 704 mit 1'290 km und die HG 3/4 Nr. 4 mit 1'269 km waren die zwei "Spitzenreiter".

Im Vergleich zum Jahr 2019 legte man 19% weniger Kilometer mit Dampf zurück. Dies ist hauptsächlich auf die ausgefallenen Charterzüge zurückzuführen.

Quelle: Dampflokfreunde Newsletter 01/2021


Die letzten Fahrten fanden im Schnee statt.

Auf der Drehscheibe der Station Furka   Foto Martin Fischer

Foto DFB

 

Foto Reto Gisler

 

Foto Reto Gisler

 

 

 

 

Hier noch eine besondere Betriebssituation:

Nachdem die große HG 4/4 in Tiefenbach besonders viel Durst hatte, und der Wasserkran nicht mehr genügend Wasser für die nachfolgenden Loks 4 und 6 lieferte, hielten diese Züge auf der Bergfahrt oberhalb des Sidelenbach. Dort wurde mithilfe einer Saugpumpe der Wasservorrat ergänzt.

Foto Markus Staubli


 

Fotos von der Einwinterung und den Wagenüberfuhren eingestellt von Patrick Smit  

  >> auf der DFB.CH-webseite  (old.dfb.ch)

Foto Patrick Smit

 

 

Herrliche Dampffahne, die bis in den Tunnel zurückreicht

 

 

Überführungszug mit HG 4/4  in Muttbach  Foto Tobias Hardmeier