Nach dem Unwetter:

Ab 22.7.2021: Betrieb nach Fahrplan

 Dieselzug planmäßig 11.45h ab Oberwald,

Schönes Wetter, Temperaturen am Furkapass bis 16°C.


Ab 22.7.2021:      Betrieb nach Fahrplan bei der DFB, Dampfbahn Furka Bergstrecke

WebCam Gletsch 12Uhr drei

Zugkreuzung in Gletsch, schönes Wetter Temperatur 17°C.

 


19. Juli:   Es wird erwartet, dass die Strecke am Wochenende

wieder durchgängig befahrbar ist.


Foto vom 16. Juli auf der Walliser Seite:

Die Aufräumarbeiten kommen voran.

Foto FurkaApp / Erik Fornallaz


 

 13.Juli:    Die heftigen Regenfälle der letzten Tage haben weitere Schäden an der Strecke angerichtet. 

Eine Schlammlawine hat am Dienstag das Trassee auf der Urner Seite, oberhalb der Station Tiefenbach, auf einer Länge von 50 Metern verschüttet.

Auch die Arbeiten zur Beseitigung des Erdrutsches von letzter Woche oberhalb von Oberwald sind noch nicht abgeschlossen.

Aufgrund dieser Lage hat die Geschäftsleitung am Mittwoch beschlossen,

den Betrieb auf der ganzen Strecke bis einschließlich Sonntag, 18. Juli 2021 einzustellen.

Quelle: >> FurkaApp

 

Der Geschäftsleiter DFB Josef Hamburger wendet sich per Email an die Kollegen und Kolleginnen:

"Durch die Unwetterschäden entstehen der DFB sehr hohe Kosten. Einen Teil davon ist durch die Versicherung gedeckt.

Ebenso entfallen die Einnahmen für ein sehr gut gebuchtes Wochenende mit zusätzlich drei Charterzügen.

Gerne nehmen wir finanzielle Unterstützung entgegen, die steuerlich in Abzug gebracht werden kann."

 

Dampfbahnfreunde in Deutschland nutzen dafür bitte das  >> Spendenkonto der Sektion Rhein-Main.

 

 


  08.7.2021: Murgang in Oberwald

Am Hang nördlich oberhalb von Oberwald hat der Starkregen vom Donnerstag zwei Schlammlawinen ausgelöst.

Die Muren sind über unser Gleis hinweg bis in den Ort Oberwald vorgedrungen.

Link zum >> Zeitungsbericht der "20Min-News"

Situation am Gleis der Furka Dampfbahn oberhalb Oberwald, der Zugverkehr ist unterbrochen.       Fotos Ulf Weidle

 

 

Die Mure vom Donnerstag abend bahnte sich ihren Weg bis in den Ort,

Personenschäden sind zum Glück nicht zu beklagen.

 

Freitag, 9.7. Die Durchgangsstraße durch Oberwald ist gesperrt.     Fotos Ulf Weidle

 

Auswirkungen auf den Zugverkehr der DFB Dampfbahn Furka Bergstrecke:

Am Freitag verkehren die DFB-Dampfzüge nur zwischen Realp und der Station Furka.

Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Juli verkehren unsere Züge von Realp nach Gletsch und retour.

Zwischen Gletsch und Oberwald ist ein Busersatzverkehr eingerichtet.

Hier ist ein Link zu einem eindrücklichen >> YouTube-Video, das die Schlammlawinen zeigt.   ("Murgang in Oberwald")


 

"Damit die nach dem Unwetter in Oberwald blockierten Wagen des blauen Zuges heute für die Fahrten zwischen Realp und Gletsch zur Verfügung standen, wurden diese gestern mit der HGm 61 in Oberwald abgeholt und durch den Furka-Basistunnel nach Realp gebracht.
Wir danken der MGB für die Unterstützung!"      Quelle: Dieselcrew/facebook

 

Die Verbindungs-Weiche ist gestellt, die Diesellok kann in den DFB-Teil des Bahnhofs Oberwald überwechseln:

Foto Stefan Gretener

 

Der Überführungszug steht bereit für die Fahrt durch den Basistunnel:

Fotos Siegfried Messidat

Es wird schon wieder aufgeräumt.

Für Dienstag sind leider weitere Regenfälle vorhergesagt.